Besuch der Villa Reitzenstein

von Edda

Die Mitglieder der Plan-AG Stuttgart im Innenhof der Villa Reitzenstein

Zum Jahresausklang hat die PLAN-Aktionsgruppe Stuttgart einen Rundgang durch die Villa Reitzenstein, Amtssitz des Ministerpräsidenten des Landes Baden-Württemberg, gemacht. Ermöglicht hat dies AG-Mitglied Steffi, die uns fachkundig durch das herrschaftliche Gebäude führte, das im Jahre 1913 von Helene Freifrau von Reitzenstein erbaut wurde.
Das war ein spannender Nachmittag, bei dem wir viel über die Geschichte und die verschiedenen Hausherren – z.B. Eugen Bolz – gelernt haben. Zum Schluss durfte sich die AG ins Gästebuch der Villa Reitzenstein eintragen.
Vielen Dank an Steffi für dieses interessante Team-Event!

Autor: Edda

Plan Aktionsgruppe Stuttgart

Interessant? Weitersagen:
Schreibe einen Kommentar